AGB

1. Auftragserteilung

Die nachfolgenden Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen werden bei Auftragserteilung verbindlich anerkannt.
Änderungen dieser Bedingungen sind nur mit schriftlicher Bestätigung gültig.

2. Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.
Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.
Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail.
Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
Bei Vertragsabschluss speichern wir den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem
Kundenkonto einsehen.


3. Lieferbedingungen

Wir liefern ausschließlich in den auf unseren Angeboten aufgeführten Gewichtseinheiten. Betriebsstörungen und andere
unvorhersehbare Ereignisse oder Verzögerungen durch höhere Gewalt entbinden uns vorübergehend von der Verpflichtung
rechzeitiger Lieferung. Unsere Artikel entsprechen bezüglich Beschaffenheit und Deklaration den aktuellen deutschen
Lebensmittelvorschriften. Der Inhalt unserer Truhen ist variabel und kann von Bild und Text abbweichen.
Für Transportschäden übernehmen wir keine Haftung!


4. Preise/Berechnung

Alle Preise, Angebote und Aufträge sich für uns freibleibend. Zur Berechnung kommen die am Rechnungs- bzw. Versandtag
gültigen Listenpreise.

5. Zahlungsbedingungen

Als Zahlungsmethoden akzeptieren wir Sofortüberweisung, Vorkasse, Kreditkarte und Paypal.


Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

6. Jugendschutz
Bestellungen, die Wein
oder Spirituosen beinhalten werden nur von Personen angenommen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung sämtlicher gegen den Käufer gerichteten Forderungen unser Eigentum.

8. Beanstandungen

Die Ware ist beim Empfang zu kontrollieren. Mängel wie Beschädigungen oder Fehlmengen sind innerhalb von drei Tagen
schriftlich bei uns einzureichen.


9. Kostentragungsvereinbarung
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen,
wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag
von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht
die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für
Sie kostenfrei.

10. Erfüllungsort

Erfüllungsort für alle Zahlungen und Lieferungen sowie der Gerichtsstand ist Nürnberg, sofern nach den gesetzlichen
Bestimmungen nicht ein anderer Gerichtsstand vorgeschrieben ist. Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

11. Klarna
Zahlung per Rechnung und Finanzierung
In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Ratenkauf als Zahlungsoption an.
Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf nur für Verbraucher verfügbar sind und dass die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat.

Klarna Rechnung
Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt und entweder per E-mail oder gemeinsam mit der Ware versandt.
Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier.